Der Toggenburger Winter-Sagenweg ist eine gut markierte Rundwanderung durch die Wintermärchenlandschaft am Fusse der Churfirsten. Er führt über die Alp Sellamatt (1400m) zum Thurtalerstofel und ab Mittelstofel auf einer anderen Route über Zinggen zurück. 

Am Weg finden Sie an Alphütten, Ställen oder Bäumen 12 bemalte Sagen-Tafeln. Halten Sie kurz inne und lernen Sie die legendären Toggenburger Sagengestalten kennen. Die gesamte Sagenwanderung dauert etwa 3 Stunden, eine kürzere Route ist rund 1 1/2 Stunden begehbar. 

Die Sagenstationen sind im Winter entsprechend den Schneeverhältnissen entlang den markierten Winterwanderwegen aufgebaut.


Sagen lesen und hören: Buch und Hörbuch auf CD 

Die zehn schönsten Toggenburger Sagen sind in einem handlichen Buch zusammengefasst, das leicht im Rucksack Platz findet. Es ist farbig illustriert und kostet 17 Franken. Beim Hörbuch auf CD (45 Minuten, Fr. 27.-) liest die bekannte Schauspielerin Beatrice Kessler die zehn Sagen in Hochdeutsch, untermalt von stimmungsvoller Musik. Buch und CD erhalen Sie im Berghotel Sellamatt, bei der Talstation der Bergbahn, den Tourist-Infos und auf Bestellung per Formular:

Hier CD oder Buch bestellen >>